Neunkirchen am Potzberg   ist ein wunderschöner kleiner Ort, der zur Verbandsgemeinde Altenglan gehört und in der Nähe der Kreisstadt Kusel liegt. Die am Südosthang des Potzbergs gelegene Gemeinde wurde 1329 erstmals urkundlich erwähnt und zählt heute ca. 530 Einwohner. Sie ist etwa 5 km² groß und liegt auf einer Höhe zwischen 315 und 355 m. Geschichtliche Bedeutung für den Ort haben die mittelalterliche, im Jahre 1824 umgebaute Unionskirche sowie die etwa 400 Jahre alte Linde. Die Koordinatendaten der Ortsgemeinde sind: 49° 30' nördlicher Breite und 07° 29' östlicher Länge.

Im September 2004 feierte Neunkirchen sein 675-jähriges Bestehen.

Optimale Bildschirmauflösung für diese Homepage ist 1024 x 768 Pixel